Leiden Sie unter einer Nasenscheidewandverkrümmung?

Zu laute Musik schädigt das Gehör nachhaltigMenschen mit einer Nasenscheidewandverkrümmung leiden oft stark darunter. Diese sind nicht in der Lage ausreichend gut durch die Nase zu atmen. Oft gleichen diese Personen die eingeschränkte Nasenatmung dadurch aus, dass sie einfach durch den Mund ein und ausatmen. Bei anstrengenden körperlichen Aktivitäten, wie beispielsweise beim Sport, führt dies jedoch zu Problemen.

Gerade bei Ausdauersportarten, wie zum Beispiel dem Laufend oder Radfahren, kann die falsche Atmung durch den Mund schnell zu Seitenstechen führen. Insgesamt sind diese Menschen, aufgrund der schlechteren Sauerstoffversorgung, nicht so leistungsfähig wie sie sein könnten. Einige Menschen, die unter einer Nasenscheidewandverkrümmung leiden, berichten auch davon, dass ihre Nase oft sehr trocken ist aber dann bei sportlicher Betätigung stark zu laufen beginnen.

Auch dies wirkt sich bei sportlicher Betätigung erheblich auf die Leistungsfähigkeit aus. Wer beim Laufen ständig mit dem Taschentuch hantieren muss, verliert schnell den eigenen Laufrhythmus. Spitzenleistungen sind in diesen Fällen oft nicht erreichbar. Eine Nasenscheidewandverkrümmung ist jedoch behebbar. Wenden Sie sich für eine umfangreiche Beratung an HNO Erlangen.

Die Zufriedenheit der Patienten steht bei HNO Erlangen an erster Stelle

Die meisten Menschen suchen nur dann einen Arzt auf, wenn es ihnen schlecht geht. In solchen Situationen ist besonders wichtig, dass man dem behandelnden Arzt vertrauen kann. Die fachliche Kompetenz ist natürlich eine Grundvoraussetzung für ein zufriedenstellendes Patienten-Arzt-Verhältnis. Darüber hinaus kann es aber auch von entscheidender Bedeutung sein, ob man mit seinem Arzt auf menschlicher Ebene gut zurechtkommt.

Das Gefühl, gut aufgehoben zu sein, ist für Patienten sehr wichtig. HNO Erlangen steht Ihnen durch langjährige Erfahrung und fachliche Kompetenz professionell zur Seite. Die individuelle und persönliche Betreuung der Patienten wird bei HNO Erlangen großgeschrieben. Sie werden mit ihren Problemen nicht alleine gelassen. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst. HNO Erlangen freut sich auf Ihren Besuch.

Bei welchen Erkrankungen wendet man sich an einem HNO-Arzt?

Die Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde beschäftigt sich vor allem mit Erkrankungen der Ohren, der unteren und oberen Luftwege, der Mundhöhle oder auch der Speiseröhre. Bei Verletzungen, Funktionsstörungen oder Fehlbildungen in diesen Bereichen sind sie bei HNO Erlangen an der richtigen Adresse.

Darüber hinaus sind sie auch bei Beschwerden aufgrund von Allergien bei HNO Erlangen gut aufgehoben.

Posted in Medizin, Ohr

Permalink

Comments are closed.